Switch to desktop version

Einfach und dauerhaft

Einfach und dauerhaft

Viele Holzwolle-Dämmplatten können nachträglich an der Betondecken-Unterseite befestigt werden, aber auch direkt auf die Schalung aufgelegt und anbetoniert werden. Das heißt: kein Arbeiten über Kopf, kein Gerüst, keine Bohrarbeiten, kein Einölen und kein Säubern der Schalung! Die sichtfertigen Oberflächen bieten einen sehr guten mechanischen Schutz gegen Beschädigungen. schützt die Platten auch vor Beschädigungen. Sollten versehentlich oder mutwillig harte Gegenstände gegen die Decke gestoßen werden, entstehen in der Regel keine Abdrücke oder gar Löcher in der Dämmschicht.